Günther Straßen- und Tiefbau GmbH
 Partner für die gesamte Prozesskette im Straßen- und Tiefbau

ENTWICKLUNG

Günther Straßen- und Tiefbau ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Mit Know- How und Innovationskraft konnte sich die Günther Straßen- und Tiefbau GmbH erfolgreich zu einem Komplettanbieter für alle Bereiche des Straßen- und Tiefbaus entwickeln.

Über die Kernkompetenzen des Straßen- und Tiefbaus hinaus, werden auch Gewerke des Rohrleitungsbaus, Erdbaus und Deponiebaus angeboten. Komplettiert wird das Leistungsportfolio durch grabenlose Bau- bzw. Sanierungsverfahren, ebenso wie Notbereitschaftsaufgaben für Ver- und Entsorger.

Nach der Gründung im Jahr 1973 durch Straßenbaumeister Hans- Dieter Günther, entwickelte sich der zunächst kleine Handwerksbetrieb zu einem regional anerkannten Straßen- und Tiefbau Unternehmen. Durch die Eröffnung der firmeneigenen Sandgrube „Am Knorrenkopf", im thüringischen Neuendorf, war man ab 1991 in der Lage Sand- und Recyclingmaterialien für das Baugewerbe herzustellen. Ein weiteres Standbein bildet der im Jahre 2000 gegründete Eichsfelder Mietpark und Baustoffrecycling, in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz der Günther Straßen- und Tiefbau GmbH. 

Gegenwärtig wird die Unternehmensgruppe von Straßenbaumeister Frank Günther in der zweiten Generation geführt.